Startseite


Blauzungenkrankheit in einem Rinderbestand im Landkreis Rastatt amtlich festgestellt          Details unter Aktuelles/News          

Willkommen



Bockauktionen

Sa, 13.04.2019

Auktion St. Johann

72813 St. Johann

Anlagen:

Anzeige Auktionen am 13.02.2019 und 13.04.2019

 

Sa, 17.08.2019

Maedi-unverdächtige Böcke und Schafe

 


Neueste News


Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Die Änderung der De-minimis-Verordnung im Agrarsektor führt zur Erleichterung bei der Umsetzung von Fördermaßnahmen“

Erstellt: AW 27.02.2019

„Erfreulich ist diese Neuregelung insbesondere für die Empfänger der Steillagenförderung Dauergrünland. Aber auch diverse kommunale Beihilfen oder bestimmte Beihilfen, welche von der Tierseuchenkasse gewährt werden, sind De-minimis-Beihilfen und können zukünftig unter den geänderten Bedingungen gewährt werden“, sagte Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL am Dienstag (26. Februar) in Stuttgart. Die Änderung der De-minimis-Verordnung im Agrarsektor führe zur Erleichterung bei der Umsetzung von Fördermaßnahmen. Insofern begrüße Baden-Württemberg die neue Regelung.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Frühjahrsauktion des Landesschafzuchtverbands in Herrenberg am 13.02.2019

Erstellt: AW 20.02.2019

Gute Stimmung bei Züchtern und Käufern war in Herrenberg anlässlich der Frühjahrsauktion des Landesschafzuchtverbands am 12. und 13. Februar 2019 zu verzeichnen. Nicht nur wegen der für die Jahreszeit relativ angenehmen Temperaturen sondern auch angesichts des qualitativ hochwertigen Angebots und des regen Versteigerungsverlaufs.

 

lesen Sie hier den Marktbericht

 


Land schreibt Tierschutzpreis Baden-Württemberg 2019 aus

Erstellt: AW 18.02.2019

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Mit dem Preis würdigen wir herausragende und nachhaltige Leistungen unserer Bürgerinnen und Bürger im Bereich des Tierschutzes“

„In Baden-Württemberg gibt es zahlreiche engagierte Menschen und Organisationen, die sich vorbildlich für das Wohl der Tiere einsetzen und unseren Dank und unsere Anerkennung verdienen. Wir wollen daher besonders herausragende und nachhaltige Leistungen auf diesem Gebiet würdigen und schreiben 2019 erneut den Tierschutzpreis des Landes aus. Ich freue mich auf viele interessante Vorschläge und Bewerbungen“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, am Freitag (15. Februar) anlässlich der Ausschreibung des Tierschutzpreises 2019 in Stuttgart. Bewerbungen können bis zum 17. Mai 2019 beim Ministerium eingereicht werden.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


nach oben
Info
Landesschafzuchtverband
Baden-Württemberg e.V.

Heinrich-Baumann-Strasse 1 - 3
D - 70190 Stuttgart

Tel.: 0711 / 166 55 40
Fax : 0711 / 166 55 41

Bürozeiten:

Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr


Sonstiges

E-Mail senden
Administrator Login