Sozialversicherung für Landwirtschaft Forsten und Gartenbau


Deutscher Bundestag hat Hofabgabeverpflichtung abgeschafft – Altersrenten werden jetzt endgültig bewilligt

06.12.2018

 

Der Deutsche Bundestag hat die Hofabgabepflicht abgeschafft. Er hat damit rückwirkend zum 9. August 2018 (Veröffentlichung der Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichts zur teilweisen Verfassungswidrigkeit der bisherigen Regelungen) diese Voraussetzung für den Bezug einer Rente aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) aufgegeben. Damit ist der Weg für die SVLFG frei, ab sofort
Renten endgültig bewilligen zu können.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


SVLFG bewilligt „vorläufige“ Altersrenten nach dem Gesetz über die Alterssicherung für Landwirte (ALG)

20.10.2018

 

Der Vorstand der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat sich am 18. Oktober 2018 erneut mit den Auswirkungen der Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichts zur sogenannten Hofabgabeklausel befasst, die im August 2018 veröffentlicht wurden. Da der Gesetzgeber verschiedene Möglichkeiten hat, wie er die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts umsetzt, kann die SVLFG Rentenanträge nicht abschließend bearbeiten. Notwendig ist eine gesetzliche Neuregelung, die aber noch aussteht.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Sondermagazin zum Thema Stress

30.09.2018

 

Das Sondermagazin „Mit uns im Gleichgewicht“ der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) soll dabei helfen, Stress zu verringern, mit Belastungen bewusst umzugehen und die Gesundheit zu erhalten.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


SVLFG bietet Krisenhotline an

24.09.2018

 

Die Sorge um den Betrieb, Stress am Arbeitsplatz, Konflikte in der Familie, kritische Lebensereignisse – irgendwann wird es einfach zu viel, um mit Belastungen alleine fertig zu werden. In diesem Fall unterstützt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) ihre Versicherten mit einem
neuen speziellen Angebot.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


BVA bestätigt vorläufige Aussetzung der Altersrentenbewilligungen

10.09.2018

 

Das Bundesversicherungsamt (BVA) hat das Vorgehen der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) bestätigt. Daher ist die SVLFG zunächst gezwungen, eine grundsätzlich bestehende Anwendungssperre und Aussetzungspflicht der Altersrentenbewilligungen bis zu einer Neuregelung durch den Gesetzgeber umzusetzen.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


SVLFG kann derzeit keine Altersrenten bewilligen

27.08.2018

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)
muss die Entscheidungen über Anträge auf Altersrenten vorerst aussetzen.


Grund dafür ist das Urteil des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG), das die Hofabgabe in der jetzigen Ausgestaltung als Altersrentenvoraussetzung für verfassungswidrig erklärt hat. Das BVerfG begründet dies in seinem Urteil vom 9. August mit der Verletzung der Eigentumsfreiheit und des Gleichheitssatzes. Zugleich wurde festgestellt, dass der Gesetzgeber verschiedene Möglichkeiten hat, die Verfassungswidrigkeit zu beheben.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Bauchschlagader untersuchen lassen

07.03.2018

 

Männer ab dem 65. Lebensjahr haben seit Jahresbeginn Anspruch auf eine einmalige kostenlose Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung von Bauchaorten-Aneurysmen.

Insbesondere Männer über 65 Jahre sind besonders gefährdet, an einer Erweiterung der Bauchschlagader zu erkranken. Deshalb wurde diese Vorsorge-Untersuchung nun in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Nierenerkrankungen erfolgreich vorbeugen

26.02.2018

 

Für Diabetiker bietet die Landwirtschaftliche Krankenkasse (LKK) spezielle Behandlungsprogramme an. Darauf weist die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau anlässlich des Weltnierentages am 9. März hin.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


LKK zahlt über drei Millionen Euro an Versicherte zurück

21.12.2017

 

Die Landwirtschaftliche Krankenkasse (LKK) zahlt für das Jahr 2016 rückwirkend 3,2 Millionen Euro an über 16.500 Versicherte zurück, die keine oder ausschließlich „unschädliche“ Leistungen in Anspruch genommen haben.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Beitragsvorschuss an LBG: Bis zum 15. Januar überweisen

21.12.2017

 

Den Vorschussbetrag hat die Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft (LBG) bereits mit dem Beitragsbescheid im August 2017 mitgeteilt. Sie weist darauf hin, dass der Vorschuss spätestens am 15. Januar 2018 auf ihrem Konto gutgeschrieben sein muss und dass dabei auch die Banklaufzeiten berücksichtigt werden müssen. Die LBG empfiehlt, eine Einzugsermächtigung zu erteilen. Eine Einzugsermächtigung stellt die pünktliche Zahlung sicher und erspart somit eventuell anfallende Säumniszuschläge.

Ein Formular ist auf der Internetseite www.svlfg.de zu finden.

 

lesen Sie hier die Pressemitteilung

 


Empl, Spahn und Heidl zu Vorsitzenden des Vorstandes gewählt

24.10.2017

 

Nach der diesjährigen Sozialwahl wählte die neue Vertreterversammlung der SVLFG auf ihrer konstituierenden Sitzung am 19. Oktober in Kassel den neuen Vorstand.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Damit niemand unter die Räder kommt

06.10.2017

 

Vorsicht beim Einsatz von Großmaschinen
Eltern müssen darauf achten, dass sich ihre Kinder nicht im Gefahrenbereich von Großmaschinen aufhalten, denn Kinder können die möglichen Gefahren meistens nicht erkennen.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Prämie für Präventionsprodukte jetzt beantragen

01.08.2017

 

Seit dem 1. August kann beim Kauf bestimmter Präventionsprodukte bei der SVLFG eine Prämie beantragt werden.

Neben Kamera-Monitor-Systemen, aktivem Gehörschutz mit und ohne Funk, Stehhilfen und Anti-Ermüdungsmatten werden auch Gaswarngeräte für Kohlendioxid, Methan oder Schwefelwasserstoff, Montagewagen zum Reifenwechsel bei Traktoren, Erntemaschinen, Erdbaumaschinen und LKW sowie Fixiereinrichtungen in der Tierhaltung gefördert.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Umlage im dritten Jahr stabil

24.07.2017

 

Im August verschickt die SVLFG wieder die Beitragsrechnungen der Berufsgenossenschaft. Der Hebesatz bleibt mit 6,23 Euro pro Berechnungseinheit gegenüber dem Vorjahr unverändert.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Zusatzversorgung für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft

20.07.2017

 

Anträge bis 30. September stellen
Arbeitnehmer, die rentenversicherungspflichtig in der Land- und Forstwirtschaft tätig waren, können eine Ausgleichsleistung beantragen. Darauf macht die Zusatzversorgungskasse für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft aufmerksam.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


SVLFG zahlt Prämie für Präventionsprodukte

18.07.2017

 

Ab 1. August fördert die SVLFG wieder den Kauf von bestimmten Präventionsprodukten. Eine Prämie von bis zu 100 Euro gibt es für ab diesem Datum angeschaffte Kamera-Monitor-Systeme, aktiven Kapselgehörschutz, Stehhilfen, Anti-Ermüdungsmatten, Reifenmontagewagen und Vorrichtungen zur Tierfixierung.

 

lesen Sie hier den vollständigen Artikel

 


Sonne auf der Haut

30.05.2017

 

Schäfer haben ein erhöhtes Sonnenbrandrisiko
Sonne auf der Haut ist unverzichtbar – unter anderem deshalb, weil der Körper die Sonne braucht, um das für den Knochenaufbau wichtige Vitamin D herzustellen. Zu viel Sonne erhöht jedoch das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.

 

lesen Sie hier den gesamten Artikel

 


Hypertonie – eine oft unerkannte Gefahr

08.05.2017

 

Mit Bluthochdruck, auch Hypertonie genannt, leben viele Betroffene meist über einen längeren Zeitraum, ohne Einschränkungen oder Anzeichen zu spüren. Auf diese Gefahr weist die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) anlässlich des Welt-Hypertonie-Tags am 17. Mai hin.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Sicherheitsvorschriften in der Tierhaltung angepasst

16.03.2017

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat die Vorschrift für Sicherheit und Gesundheitsschutz (VSG) 4.1 zur Tierhaltung aktualisiert.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Neuer Alterskassenbeitrag

19.12.2016

 

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den Beitrag zur Alterssicherung der Landwirte für das Jahr 2017 festgesetzt und bekannt gegeben. Ab dem 1. Januar ändert sich der Beitrag von 236 auf 241 Euro monatlich und in den neuen Bundesländern von 206 auf 216 Euro.

 

lesen Sie hier die vollständige Mitteilung

 


Beitragsvorschuss zur LBG am 15. Januar 2017 fällig

09.12.2016

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) erinnert daran, dass der Beitragsvorschuss zur Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) spätestens am 15. Januar 2017 auf dem Konto gutgeschrieben sein muss.

 

lesen Sie hier das vollständige Dokument

 


Zusätzliche Haushaltshilfe für Rentner und freiwillig Versicherte

06.09.2016

 

Landwirtschaftliche Krankenkasse

Ab 2016 erhalten sonstige Versicherte bei krankheitsbedingten Beeinträchtigungen nach einem stationären Krankenhausaufenthalt, einer ambulanten Operation oder ambulanten Krankenhausbehandlung eine Haushaltshilfe, auch ohne Kind im Haushalt.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Batterie explodiert

28.07.2016

 

Glück im Unglück hatte ein junger Landwirt bei der Explosion einer Batterie.

Weil sein Schlepper nicht ansprang, schloss der Junglandwirt die Elektrokabel ab und das Ladegerät an. Nach dreieinhalb Stunden erfolgte der Rückbau, bei dem er beim Zuschrauben der Minusklemme versehentlich mit dem Schraubenschlüssel an den Pluspol der Batterie kam und so einen Kurzschluss verursachte. Es funkte kräftig und die Batterie explodierte. Plastikteile und Säure schossen dem Landwirt ins Gesicht.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Berufsgenossenschaft verschickt Beitragsbescheide

28.07.2016

 

Im August verschickt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVFLG) die Beitragsrechnungen der Berufsgenossenschaft. Für viele Mitglieder wird der Beitrag insgesamt sinken.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Diebe geben sich als Betriebsrevisoren aus

18.07.2016

 

In letzter Zeit wurden der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) in Niedersachsen Fälle bekannt, in denen sich Diebe als Mitarbeiter der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft ausgaben.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Präventionsprämien ein voller Erfolg

31.05.2016

 

„Lassen Sie sich Präventionsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen bezuschussen“, wirbt die Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft (LBG) seit kurzem. Eine Zwischenbilanz der Kampagne nach nur zwei Wochen zeigt, wie groß das Interesse der versicherten Unternehmer ist, die Arbeit auf ihren Betrieben sicherer zu machen – anscheinend bedurfte es nur eines kleinen Anstoßes zum Handeln.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Mehr Rente für Landwirte ab 1. Juli

29.03.2016

 

Die in der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) versicherten Rentner können zum 1. Juli dieses Jahres mit einem Anstieg ihrer Rente rechnen.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Handlungshilfe unterstützt bei Gefährdungsbeurteilung

23.03.2016

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) unterstützt mit einer Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung Arbeitgeber dabei, die Arbeitsbedingungen in ihren Unternehmen schriftlich zu beurteilen.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Berufsgenossenschaft erinnert an Beitragsfälligkeit

11.01.2016

 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) erinnert daran, dass der Beitragsvorschuss zur Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) spätestens am 15. Januar 2016 auf ihrem Konto gutgeschrieben sein muss.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Erleichterungen bei der Hofabgabe

01.12.2015

 

Die ab 1. Januar 2016 vorgesehenen Änderungen der Hofabgabeverpflichtung sollen Landwirten erleichtern, ihr Unternehmen im Zuge des Rentenantrages abzugeben, um die Anspruchsvoraussetzungen zu erfüllen.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Bundeszuschuss zur landwirtschaftlichen Unfallversicherung für 2016 auf 178 Millionen Euro erhöht

20.11.2015

 

Zur Senkung der Beiträge zur Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft erhöht der Bund in 2016 die Zuschüsse von 100 auf 178 Millionen Euro. Dies wurde anlässlich der Beratungen des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 12. November 2015 beschlossen.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Günstige Tarife für LKK-Versicherte

14.10.2015

 

Versicherte der Landwirtschaftlichen Kranken- und Pflegekasse (LKK/LPK) können seit dem 1. Juli von günstigen Tarifen für private Zusatzleistungen profitieren. Dazu hat die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) eine engere Zusammenarbeit mit der Union Krankenversicherung (UKV) vereinbart.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Berufsgenossenschaft verschickt Beitragsbescheide

17.07.2015

 

Im August verschickt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVFLG) die Beitragsrechnungen der Berufsgenossenschaft. Für viele Mitglieder wird der Beitrag insgesamt sinken.

 

lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung

 


Hantaviren lauern im Staub

17.03.2015

 

Vorsicht beim Frühjahrsputz auf den Höfen
Die Frühjahrsmonate werden in vielen Betrieben dazu genutzt, Scheunen, Ställe, Gartenhütten oder Dachböden aufzuräumen. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) rät zur Vorsicht: Im aufwirbelnden Staub können sich gefährliche Viren verbergen.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Betriebs- und Haushaltshilfe

18.02.2015

 

Gewährt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) Betriebs- oder Haushaltshilfe, ist in bestimmten Fällen vom Versicherten eine gesetzliche Zuzahlung zu leisten. Weiteren Zahlungsforderungen, die vereinzelt von Vertragspartnern geltend gemacht werden, muss nicht nachgekommen werden.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung

 


Vorbeugen und gesund bleiben

16.02.2015

 

SVLFG bezuschusst Auszeit für Versicherte.
Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) bietet ihren Versicherten speziell auf deren Bedürfnisse abgestimmte Kurzkuren an.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Beiträge zur Zusatzversicherung bleiben stabil

02.02.2015

 

Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft:

Im Februar verschickt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) die Beitragsrechnungen für die Zusatzversicherung der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft. Der Beitrag beträgt unverändert 1,79 Euro pro 100 Euro Versicherungssumme.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 


Hautkrebs durch Sonnenstrahlung kann Berufskrankheit sein

26.01.2015

 

Pressedienst der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau
Seit dem 1. Januar 2015 können bestimmte Formen des weißen Hautkrebses, die durch Sonnenstrahlung verursacht werden, als Berufskrankheit anerkannt werden.

 

lesen Sie hier die vollständige Pressemeldung

 

 

nach oben
Info
Landesschafzuchtverband
Baden-Württemberg e.V.

Heinrich-Baumann-Strasse 1 - 3
D - 70190 Stuttgart

Tel.: 0711 / 166 55 40
Fax : 0711 / 166 55 41

Bürozeiten:

Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr


Sonstiges

E-Mail senden
Administrator Login